Autor Thema: Burnout Paradise  (Gelesen 2491 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Soul

  • Gast
Burnout Paradise
« am: 03. Februar 2009, 15:23:44 »
Test 4players PC version 86% und ab donnerstag im kino

http://www.4players.de/4players.php/dispbericht_fazit/PC-CDROM/Test/Fazit_Wertung/PC-CDROM/8542/61873/Burnout_Paradise.html

Zusamfassung:

Für PC-User hat sich die Wartezeit gelohnt. Der Hochgeschwindigkeits-Raser, der nur knapp geschlagen auf Platz 2 unserer Wahl zum Rennspiel des Jahres 2008 landen konnte, sorgt für klasse Unterhaltung am Rechner: Eine punktgenaue Steuerung, ein enormer Umfang, eine nahtlos integrierte Online-Anbindung mit Hunderten Missionen, dazu ein zusätzlicher Party-Modus für Hotseat-Crashmeister, sowie eine bis auf die DJane klasse Akustik. Ich weiß gar nicht, wo ich das Schwärmen beenden soll. Doch dann holen sie mich doch wieder ein, die Schatten der Vergangenheit, die auch der Ultimate Box trotz eines gewaltigen Komplettpaketes „nur“ zur gleichen Wertung wie der Ursprungsversion verhelfen. Die späten Richtungshilfen sind bei einem Highspeed-Rennen nahezu wirkungslos und gehen nach wie vor unter. Der Wagenwechsel hätte mittlerweile deutlich komfortabler ausfallen können. Und dass es bei Motorrädern nicht nur eingeschränkte Crashsequenzen gibt, sondern zusätzlich nicht möglich ist, gemeinsam mit den vierrädrigen Kollegen auf die Piste zu gehen, ist ebenfalls bedauerlich. Dennoch: Der Abstecher nach Paradise City steckt voller offensichtlicher sowie versteckter Reize, spielt sich erstaunlich frisch und liefert damit den Beweis ab, dass gute Qualität selbst in der schnelllebigen Videospielwelt absolut zeitlos ist. Für die erweiterte Wiederauflage der 360- bzw. PS3-Varianten spricht allerdings nur die komfortable „All-in-One-Lösung“, die den Download der zusätzlichen Gratis-Inhalte erspart und gleich den kostenpflichtigen Party-Modus erhält. Festzuhalten bleibt, dass sowohl Konsolen-Nachzügler als auch vor allem endlich die PC-Spieler eines der besten Arcade-Rennspiele der letzten Jahre in seiner XXL-Version in ihre Sammlung aufnehmen dürfen.

Pro:

 1: Weit über 100 Offline-Rennen in verschiedenen Kategorien
 2: Über 70 Fahrzeuge in vier Kategorien
 3:Party-Modus mit Hot Seat-Herausforderungen
 4:Wahnwitzige Geschwindigkeit
 5:Optisch imposantes Schadenssystem
 6:Offene Welt
 7: Online für bis zu acht Spieler
 8: Weit über 400 Online-Herausforderungen
 9: Nahtloser Übergang von Off- und Onlinespiel
10: Zahlreiche Rennmodi im Onlinemodus
11: Cooler Soundtrack aus drei Jahrzehnten
12: Onlinespiel nahezu lagfrei
13: Haufenweise Nebenaufgaben
14: Webcams werden unterstützt (PC)
15: Umfangreiche Grafikoptionen (PC)
16: Diverse gute Steuerungsoptionen (PC)
17: Motorräder mit eigenen Herausforderungen
18: Tag/Nachtwechsel
19: Dynamisches Wetter


Kontra:

 1:Keine klassischen Crash- Kreuzungen mehr
 2:Kein direkter Rennneustart möglich
 3:Nur Host kann Rennen und Herausforderungen starten
 4:Keine "ewigen" Online- Statistiken
 5:Richtungshilfen kommen sehr spät
 6:Kein Aftertouch
 7:Wagenwechsel unnötig kompliziert
 8:DJ Atomica ein nicht zu unterschätzender Nerv- Faktor
 9:Kamera- Unterstützung langfristig unattraktiv
10:Motorräder insgesamt eher unspektakulär


Systemvoraussetzungen:

Windows XP (Service Pack 2 oder höher):
- CPU: Intel Pentium 4-Prozessor mit 2,8 GHz
- RAM: 1 GiByte RAM
- Grafikkarte: 128 MiByte VRAM und Pixel Shader 3.0
- Internet: Breitbandverbindung für Online-Aktivierung und Online-Spiele - 512 kbit/s oder schneller

Windows Vista:
- CPU: Intel Pentium 4-Prozessor mit 3,2 GHz
- RAM: 1,5 GiByte RAM
- Grafikkarte: Grafikkarte mit 128 MiByte VRAM und Pixel Shader 3.0
- Internet: Breitbandverbindung für Online-Aktivierung und Online-Spiele - 512 kbit/s oder schneller

Erforderlicher Speicherplatz für die Installation: 4 GB freier Speicherplatz
Für die Installation von DirectX 9.0c und das Speichern von Spielen ist zusätzlicher Speicherplatz erforderlich.

Benutzer des EA Download Manager benötigen weitere 8,16 GB freien Speicherplatz für temporäre Installationsdateien.

Fan seite mit nützlichen infos
http://www.operationburnout.com/

Offline .XR.GOTCHA

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 628
Re: Burnout Paradise
« Antwort #1 am: 03. Februar 2009, 19:00:42 »
Gibts da schon ne Demo?

Soul

  • Gast
Re: Burnout Paradise
« Antwort #2 am: 03. Februar 2009, 19:01:56 »
Pahr bilder in 1900*1200 8AA 16AF

Offline Sil3nc3r-

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 151
Re: Burnout Paradise
« Antwort #3 am: 25. Februar 2009, 15:55:51 »
Aso...Mist falscher fred.

Spiel gelungen, bist du Online voll dabei?

Sil

Soul

  • Gast
Re: Burnout Paradise
« Antwort #4 am: 27. Februar 2009, 20:22:58 »
Sigle player is voll überzeugend beim online mode streite ich mich noch ich mag den verkehr nicht der leider immer an is der aber auch dazugehört wohlgemerkt.
In allem aber einer der besten konsolen umsetzungen wen nich sogar die beste.

Offline Sil3nc3r-

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 151
Re: Burnout Paradise
« Antwort #5 am: 28. Februar 2009, 11:07:22 »
Immer Verkehr...aua..das ist natürlich übel....


Sil